Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Radfahren in Spanien Radfahren auf CUBA Radfahren in Frankreich rund um Playa de Aro  rund um Romanya vom Reisfeld zum Meer Küstenstrasse  auf Profi´s Spuren Pyrenäen - Bergankunft Montseny - Caldes d.M Canapost-Gualta-Pals rund um Girona la Escala-Viladamat Tamariu - Bergur Massis de les Gavarres Aeroport Girona - runde Unser Service Info&Preise Anreise Unterkunft über mich Links Südspanientour 2010 Jugend Costa Brava Tour2 Costa Brava Tour3 RR - Küstenstrasse : Tossa de Mar - PdA RR - Romanyá de le Selva - Calonge - Sant Antoni RR - PdA - Tamariu - Begur u.z.  RR - Pals / Strand RR - Küstenstrasse - Loret de Mar - Caldes  RR - Tamariu - Sant Sebastian - Callea - Palamos Hafen RR - Sant Elm - Küstenstrasse - Sant Grau - Llagostera RR - Sant Celoni - Sant Fe de Montseny RR - Platja d ´Aro - Girona west u.z. RR - Canapost - L´Estatit - Pals - Torrent - Platja d´Aro RR - Rund um Platja d´Aro Bilder-Video Gästebuch Fundgrube 

rund um Playa de Aro

- eine mögliche "Kennenlern" Tour - ist von der Ankunftzeit abhängig

- kurze Einrollen - die nähere Umgebung kennen lernen - Radeinstellungen testen -

rund um Playa de Aro

Start und Ziel: RezeptionEckpunkte : - Sant Elm - Santa Christina - Calonge - ( Weltkugel )km : 43 / auch weniger möglichMax. Höhe : 125 mgesamte Höhe : 601 hmStrecke: in richtung Strand la Conca fahrend, von dort richtung Sant Pol endlang am Strand und immer der Hauptstrasse endlang über den kleinen Anstieg bis hoch zu ein schönen Aussichtspunkt über die Stadt - Sant Feliu de Guixols , weiter bis Sant Elm und von dort auf die Küstenstrasse GI 682 und rechts hinnunter nach Sant Feliu bis zum Kloster und dort links auf die Umgehungsstrasse bis hoch zum 4.Kreisverkehr, dort vor der Tankstelle, rechts abbiegen.Jetzt links am Stadion endlang radeln, dann aus die Sadt auswärts fahren, durch eine Einbahnstrasse auf die GIV 6612, dort links richtung Castell d´Aro und weiter bis Platja d´Aro um dort in richtung Treumal, bis zu Mas Ros um weiter zu Torre Valentina zu kommen und dann richtung Platja d´Aro.

- kurze Einrollen-die nähere Umgebung kennen lernen - Radeinstellungen testen

- man lernt gleich alle markanten Eckpunkte für weitere Touren

Hinweiss : dieses angegebene Strecken lassen sich untereinander gut verbinden/verlängern/verkürzen

Hinweis : unsere beiden Rennradfahrer / MTB haben alle Touren getestet + die Radler vom Verein TOPE Sant Feliu de Guixols + Ciclisme Palamos

Profil : wellig


https://www.ciclisme.cat/cursa/carretera/la-peratallada-1 https://www.ciclisme.cat/ http://voltacatalunya.cat/ http://www.lavuelta.es 


Radfahren in S p a n i e n